Sie sind hier

Call: Zeitgenossin #4

Fotos von der Zeitgenossin

Liebe Alle!

Das Semester beginnt und die zeitgenossin startet in die Herbstsaison. Ausgabe #4 ist in Planung und wir sind auf der Suche nach motivierten und sachkundigen Autor_innen. Auch dieses Mal freuen wir uns über Essays, Reportagen und Interviews zu unseren Rubriken Hochschule, Gesellschaft und Kultur. Der thematische Schwerpunkt liegt dabei auf dem „Gedenkjahr 2018“. Gefragt werden könnte etwa nach Funktionen des Gedenkens oder den Lücken der vorherrschenden Erinnerungspolitik. Welche Geschichte wird erzählt, welche bleibt ausgeklammert? Auch Auseinandersetzungen zum Verhältnis von Geschichtsvermittlung und Gedenken wären interessant. Darüber hinaus sind selbstverständlich auch andere Themen innerhalb und jenseits des Schwerpunkts willkommen.

Alle Motivierten laden wir herzlich zu unserem Autor_innentreffen ein. Dort gibt es die Möglichkeit, eure Ideen persönlich vorzustellen und eventuell ein Stück weit zu diskutieren. Solltet ihr nicht teilnehmen können, ist das kein Ausschlussgrund.

Autor_innentreffen
Wann: Montag 01.10.2018 / 19.30h
Wo: ÖH Uni Wien, Spitalgasse 2-4, Campus der Universität Wien;

Ob ihr zum Autor_innentreffen kommen könnt oder nicht, in jedem Fall bitten wir alle Interessierten, ihre Artikel-Ideen bis 27.09. an zeitgenossin@oeh.univie.ac.at zu schicken. Schreibt uns ein paar Gedanken zu eurem Text bezüglich Textform, Länge, Aufbau, eigene Perspektive, etc.

Zusätzlich wollen wir auch Fotograf_innen, Illustrator_innen und Grafiker_innen einladen, sich unter zeitgenossin@oeh.univie.ac.at zu melden, solltet ihr Interesse haben, an der kommenden Ausgabe mitzuwirken.

Alle weiteren Fragen zu Deadlines, Bezahlung und Anforderungen beantworten wir euch gerne per Mail.

Liebe Grüße aus der Redaktion,
Michael, Eva, Johanna und Max