Sie sind hier

Coronavirus - die wichtigsten Fragen und Antworten

FAQ
Wir haben euch die wichtigsten Fragen bezüglich der aktuellen Unischließung beantwortet.
Diese Seite wird laufend aktualisiert. Bitte schaut regelmäßig vorbei, um die neuesten Informationen zu erhalten.
 
ENGLISH VERSION BELOW
 
  • Werden Antrags- und Zulassungsfristen, die am 30.4. auslaufen, verlängert?
  • Wird die Nachfrist für die Meldung der Fortsetzung des Studiums (30.4.) für das Sommersemester 2020 verlängert?
  • Welche Hilfestellungen gibt es für Studierende, die durch diese Situation am Studieren - auch per Home-Learning - gehindert werden (z.B. durch Kinderbetreuung, Einreisebeschränkungen etc)?
Alle diese Fragen und Probleme haben wir an das Rektorat übermittelt, das uns zumindest zugesichert hat, hierfür Lösungen zu finden. Updates folgen und wir bleiben dran!

UPDATE 2. April: Werden die Studiengebühren für das Sommersemester erlassen?

Wir wissen, dass dieses Thema viele von euch beschäftigt - auch für uns ist die pauschale bedingungslose Erlassung von Studiengebühren und Erhöhung der Toleranzsemester seit Tag eins eine unserer Prioritäten! Wir sagen euch Bescheid, wenn es hierzu eine Regelung gibt.
 
Achtung: Wenn ihr u.a. wegen Krankheit, Schwangerschaft, Kinderbetreuung oder Pflege von Verwandten am Studieren gehindert werdet, könnt ihr bis zum 30.4.2020 noch den "normalen" Erlass der Studiengebühren beantragen. Mehr Infos hier: https://slw.univie.ac.at/studieren/studienbeitrag/erlass/ und unter sozialreferat(at)oeh.univie.ac.at
 
UPDATE 2. April: Wird die Uni Wien mehr Literatur online zur Verfügung stellen?
Laut Uni Wien: Sollten Sie für Forschung und Lehre elektronische Literatur benötigen, die sich noch nicht im Portfolio der Universitätsbibliothek befindet,wenden Sie sich bitte wie gewohnt an Ihre Fachbereichsbibliothek. Alternativ schreiben Sie an: ebooks.ub@univie.ac.at. Wir sind bemüht, benötigte Literatur, wo möglich, zu lizenzieren.
 
UPDATE 1. April: Wann werden Prüfungen wieder stattfinden?
Meldet euch für Prüfungen, die in die Unisperrung fallen, ganz normal an. Mündliche Prüfungen können schon digital abgehalten werden, für schriftliche Prüfungen sollte es bis Ostern eine universitätseinheitliche Lösung geben. Wir setzen uns dafür ein, dass ihr rechtzeitig informiert werdet. Siehe: https://ctl.univie.ac.at/home-learning/pruefen/ Sollten Probleme aufkommen, meldet euch bitte direkt bei eurer SPL, in zweiter Instanz bei uns.
 
UPDATE 1. April: Was passiert mit der Studienbeihilfe, Mobilitäts- und Abschlussstipendien?
Für diese wird es ein "neutrales Semester" geben, das aus der Berechnung fällt. Was genau das heißt, steht hier: https://www.bmbwf.gv.at/dam/jcr:3fb87110-1c31-490c-b0c4-49ed94a03b7a/corona_neutsem_20200331.pdf
 
UPDATE 1. April: Kann ich mein Semesterticket jetzt noch kündigen?
Nur, wenn es ein analoges Ticket ist oder du dein digitales Ticket noch nie heruntergeladen hast. Mehr Infos hier: https://www.wienerlinien.at/eportal3/ep/programView.do?programId=5200298 Diesbezügliche Beschwerden bitte an coronainfo(at)oeh.ac.at melden.
 
UPDATE 30. März: Welche Regelungen gelten wenn ich Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz (PAA) für mein Studium erhalte?
Studierende können PAA im bewilligten Ausmaß für das E-Learning zu Hause nutzen.
Während der Corona-Krise kann die PAA ausnahmsweise zu Hause auch für Tätigkeiten wie z.B.: Kochen und Einkaufen verwendet werden

Alle PAA-Befristungen werden bis 30.9. verlängert. Quelle: https://www.wag.or.at/corona-und-persoenliche-assistenz/

Wie ist der weitere Umgang mit der An- und Abmeldung von pi LV?
  • Die Frist für die selbstständige sanktionslose Abmeldung von Studierenden soll, sofern sie noch läuft, auf den 30.4.2020 erweitert werden. Spätere Abmeldefristen bleiben aufrecht.
  • Die Abgabe von Teilleistungen (z.B. Seminararbeiten) für prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 wird einheitlich mit 30.9.2020 festgelegt.

Sollte dies nicht der Fall sein, meldet euch bitte bei eurer Studienprogrammleitung. Besteht das Problem weiterhin, kontaktiert uns unter Angabe der genauen LV-Nummer bei uns unter oeh(at)oeh.univie.ac.at

Ich musste meinen Erasmus-Aufenthalt (outgoing) abbrechen, kann ich dieses Semester an LVen der Uni Wien teilnehmen?

 
Kann ich mich jetzt noch vom Studium im Sommersemester 2020 beurlauben lassen?
Ja, du kannst dich auch jetzt noch für das Sommersemester 2020 beurlauben lassen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt: Schwangerschaft, Betreuung eigener Kinder, Präsenz- oder Zivildienst, Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr, Pflege bzw. Betreuungspflichten gegenüber Angehörigen, Krankheiten, Verletzungen, Behinderungen, die das Studium mindestens vier Wochen erheblich beeinträchtigen.

Ich werde außerordentlichen Zivildienst leisten bzw. ich arbeite im Gesundheitsbereich, erleide ich dadurch im Studium eine Benachteiligung oder verliere meine Studienbeihilfe?
Laut Uni Wien wird der Studienbeitrag für das SoSe 2020 erlassen bzw. rückerstattet für:

  • Studierende, die zum Zivil- oder Präsenzdienst einberufen werden oder sich freiwillig melden und im Einsatz sind
  • Personen, die im Gesundheitsbereich als Ärzt*innen, Krankenpfleger*innen, Sanitäter*innen, Pfleger*innen, MTA, im Apothekendienst, als Heimhilfe/Betreuung von Kranken arbeiten.

Ob du wegen der Entschädigung für den ao. Zivildienst zeitweise keine Studienbeihilfe erhältst, hängt von der Dauer des geleisteten Zivildienstes ab, Details dazu hier: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/Hochschule-und-Universit%C3%A4t/Aktuelles/corona/corona_faq.html

Brauche ich aktuell eine Bestätigung von meiner Ärztin, wenn ich krank bin?
Laut Uni Wien: "Lehrende wurden gebeten, von Arztbestätigungen bei der "Abmeldung aus wichtigem Grund" abzusehen. Sollte es Probleme geben, wenden Sie sich bitte per Mail an Ihr SSC."
 
Ich bin Erasmus-Studierende_r (incoming) an der Uni Wien und kann durch die Schließung nicht die erforderten ECTS absolvieren.
Die Uni Wien bietet umfassende Information für Erasmus-Studierende: https://international.univie.ac.at/sars-cov-2/#c538660
Information des Bildungsministeriums: “Wenn Erasmus-Studierende Prüfungen nicht absolvieren können, da diese zu  einem Zeitpunkt stattfinden, an dem sie nicht mehr in Österreich sind,  gilt folgendes: Erasmus-Studierende müssen die Mindestleistung von 3 ECTS-Credits pro absolviertes Monat nicht erbringen.” Genaueres dazu hier: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/Hochschule-und-Universit%C3%A4t/Aktuelles/corona/corona_faq.html
 

Meine Abschlussprüfung/Defensio wurde wegen COVID-19 abgesagt. Was bedeutet das?
Für alle, die in der Nachfrist vom Wintersemester 19/20 fertig werden wollten (also bis 30.4.), gilt: Schreibt eure Prüfer_innen an und fragt, ob die letzte Prüfung im Studium/Defensio auf eine alternative Art und Weise abgehalten werden kann. Die Uni Wien unterstützt alle Prüfer_innen mit technischen Mitteln, damit für Student_innen hier kein Nachteil entsteht. Einerseits bitten wir euch um Geduld, da die Situation auch für Lehrende eine neue ist. Andererseits ist es sehr wichtig, dass ihr euch nicht bis nach 30.4. vertrösten lässt. Wenn sich eine Lehrperson weigert, alternative Prüfungsmöglichkeiten zu verwenden, meldet euch zuerst bei eurer SPL und wenn das nicht funktioniert, unter genauer Angabe der LV-Nummer und Prüfer_in  bei uns. oeh(at)oeh.univie.ac.at

Werden die Abgabefristen für schriftliche Arbeiten (Seminararbeiten, BA-Arbeiten, MA-Arbeiten etc) verlängert?
Laut Rektorat sollen die Abgabefristen für alle Teilleistungen vom Wintersemester 2019 einheitlich auf den 30.4.2020 verlängert werden. Schreibt eure Arbeiten so gut wie aktuell möglich und begründet bei der Abgabe, welche Umstände dazu geführt haben, dass diese schlechter als im Normalfall zu erwarten wäre ausfällt. Laut Uni Wien: Lehrende überprüfen, ob eine positive Beurteilung möglich ist. Sollte die Arbeit nicht den Lernzielen entsprechen, sind Nachbesserungen im "home-learning" zu erbringen (unter Berücksichtigung von zum aktuellen Zeitpunkt zugänglichen Lernunterlagen). Auch wenn die Arbeit bereits positiv ist, so kann durch Nachbesserungen noch eine bessere Beurteilung erreicht werden. Falls Lehrende sich nicht daran halten, meldet euch bitte unter oeh(at)oeh.univie.ac.at
Tipp: Das digitale Angebot der Büchereien Wien ist aktuell gratis, einfach Email an digitaleangebote@buechereien.wien.at schreiben mit Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Email-Adresse, mehr Infos siehe: https://wien.orf.at/stories/3041495/
 
Tipp: Nutzt das digitale Angebot der Uni Wien Schreibberatung (Text-Feedback über Moodle, Beratungsgespräche): https://ctl.univie.ac.at/services-zur-qualitaet-von-studien/wissenschaftliches-schreiben/digitale-angebote-fuer-studierende/

Wie komme ich an mein Abschlusszeugnis, wenn alle SSCs geschlossen sind?
Bitte kontaktiere dein SSC per Mail. In extrem dringenden Fällen könnt ihr euch auch unter oeh(at)oeh.univie.ac.at melden und wir setzen uns für euch ein.

Ich will mich für einen Master an einer anderen Uni bewerben, wofür eine ECTS-Anzahl nötig ist, die ich jetzt nicht mehr fristgerecht absolvieren werden kann, was soll ich tun?
Bitte melde dich umgehend bei der Uni, bei der du dich bewerben willst. Uns ist diese Problematik bewusst, und wir versuchen auch von Seite der Uni Wien Lösungen zu finden. Trotzdem ist deine Zieluni hier primäre Ansprechpartnerin, da nur sie entscheiden kann, ihre Aufnahmefristen zu verlängern.
 
Wie funktioniert das mit Home-Learning?
Ihr müsstet mittlerweile von jeder Lehrveranstaltung per Mail darüber informiert worden sein, wie genau in eurem Fall Home-Learning aussehen wird. Habt ihr keine Informationen erhalten, oder gibt es andere Probleme, kontaktiert bitte zuerst eure Lehrenden, dann eure Studienprogrammleiter_innen/euer SSC/eure Studienvertretung. Solltet ihr hier keine zufriedenstellende Antwort erhalten, meldet euch unter Angabe der genauen LV-Nummer bei uns unter oeh(at)oeh.univie.ac.at. Wir versuchen eine Lösung für euch zu finden.
 
Verliere ich jetzt meine Familienbeihilfe, weil ich vielleicht ein Semester länger brauche oder nicht genug ECTS erreiche?

Ich bin chronisch krank/be-hindert, und für mich stellt Home-Learning eine Barriere da - was tun?
Falls für dich aus der aktuellen Situation (zusätzliche) Barrieren im Unileben entstehen, kannst du dich an das Team Barrierefrei der Uni Wien (barrierefrei(at)univie.ac.at) oder an das Referat für Barrierefreiheit der ÖH Uni Wien wenden (barrierefreiheit(at)oeh.univie.ac.at). Wir versuchen so schnell wie möglich eine Lösung zu finden!
Wie immer, aber besonders jetzt, kannst du von deinem Recht auf abweichende Prüfungsmethoden Gebrauch machen, dies gilt auch für prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen.
Mehr Infos dazu findest du hier:

https://barrierefreielehre.univie.ac.at/administrativesrechtliches/pruefungsadaptionenanpassungen
https://barrierefreielehre.univie.ac.at/beeintraechtigungsformen/covid-19-corona-virus/

Werden mir bereits bezahlte Beiträge für Exkursion rückerstattet?
Nach momentanem Informationsstand werden alle für die nächsten sechs Wochen geplanten Exkursionen abgesagt. Die Rückerstattung der Kosten wird über die jeweilige Fakultät/das jeweilige Institut organisiert. Bitte habt auch hier noch ein wenig Geduld. Sollte euch die Rückerstattung der Kosten explizit verweigert werden, meldet euch bitte unter oeh(at)oeh.univie.ac.at oder bei eurer jeweiligen Studienvertretung.
 
Haben Studierendenvertreter_innen Zugang zu ihren Räumlichkeiten?
Nur Studierendenvertreter_innen dürfen das Gebäude nach Vorlage einer Bestätigung betreten. Sollte es Schwierigkeiten hierbei geben, meldet euch gerne bei uns unter partizipation(at)oeh.univie.ac.at.
 
Hat das Sprachenzentrum offen?
Nein, die Kurse werden bis 3.4. per Distance Learning abgehalten. Prüfungen finden in dieser Zeit nicht statt. Details: https://sprachenzentrum.univie.ac.at/en/aktuelles/coronavirus/
 
Findet mein USI-Kurs statt?
Während der Uni-Schließung finden keine Kurseinheiten statt. Für die entfallenen Einheiten wird folgende Entschädigung angeboten: https://www.usi.at/de/termine/detail/entschaedigung-fuer-ausgefallene-termine-aufgrund-der-unisperre/ Ihr könnt aber auch bis 30.4. den Kurs gänzlich stornieren (per Post), für mehr Infos siehe: https://www.usi.at/de/termine/detail/information-zu-massnahmen-aufgrund-des-coronavirus-sars-cov-2/
 
Wo melde ich mich bei Schwierigkeiten?
Bei uns. Wir sammeln alle Probleme und besprechen diese täglich mit dem Rektorat und den zuständigen Stellen. Einfach unter oeh(at)oeh.univie.ac.at melden. 
 

 
Will application deadlines for Bachelor's and Master's programs that expire on April 30 be extended?
Will the the deadline for registration for the continuation of studies (April 30) be extended for the summer semester 2020?
What assistance is available for students who are prevented from studying - even by home learning - due to this situation (e.g. childcare, travel restrictions)?

 

All these questions and problems have been passed on to the Rectorate, which has at least assured us that it will find solutions. We will keep you posted!

UPDATE April 1: Will I lose my study grant (Studienbehilfe) / mobility grant  (Mobilitätsstipendium) / Studienabschlusstipendium?

No, as this semester will not count towards the calculating of these grants. More Information here: https://www.bmbwf.gv.at/dam/jcr:3fb87110-1c31-490c-b0c4-49ed94a03b7a/corona_neutsem_20200331.pdf

UPDATE March 27: What is the further procedure for registering and deregistering from courses for the summer semester?
The deregistration deadline for all courses is to be extended uniformly to 30.4.2020. If this is not the case, please contact your Director of Studies (Studienprogrammleiter_in). If the problem is not resolved, please contact us at oeh@oeh.univie.ac.at and give us the exact course number.
 
UPDATE March 24: I had to discontinue my Erasmus stay (outgoing), and come back to Vienna, can I register for courses at the University of Vienna this semester?
 
UPDATE March 20: Can I still take a leave of absence for the summer semester 2020 now?
According to the University you can still take leave of absence (Beurlaubung) fpr the summer semester 2020 if one of the following reasons applies: pregnancy, child care, military or civilian service, voluntary year of social/ecological service, care or care obligations towards relatives, illnesses, injuries, disabilities that prevent you from pursuing your studies for at least four weeks. More information here: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/ and here https://slw.univie.ac.at/en/studying/admission-procedure/leave-of-absence/
 
UPDATE March 20: Will the tuition fees be reimbursed due to military or civilian service (Zivildienst) and for health care workers?
According to the University of Vienna, the tuition fee for the SoSe 2020 will be waived or refunded for:
  •     students who are called up for civil or military service or who volunteer and are on duty
  •     People who work in the health sector as doctors, nurses, paramedics, carers, medical laboratory scientists (medizinisch-technische_r Assistent_in) , pharmacy service, home help/care for the sick.
Whether or not you will still receive a study grant (Studienbeihilfe) while receiving the compensation for the civil service depends on the duration of the civil service, details here: https://www.bmbwf.gv.at/en/Topics/Higher-education---universities/corona_univ/faq.html
 
UPDATE March 19: Why should I have to pay tution fees, if I won't be able to adequately further my studies this semester?
I need an extra semester because of the closure, this means I would have to pay tuition fees. Will the university reimburse me?
We know that this topic is very important to you - it is very important to us too! And we have been working on this problem since day one. Our university can determine in which cases tuition fees can be waived. We are already in negotiations with the university for tuition fees to be waived this semester and especially in those cases in which your studies have been delayed because of the closure. We will be posting updates.

UPDATE: My final exam/defensio was cancelled because of COVID-19. What should I do?
If you were planning on finishing your degree during the extension period of winter semester 19/20 (i.e. until 30.4.), contact your examiners and ask if the exam/defensio can take place in an alternative way (i.e. video conferencing). The University of Vienna provides all examiners with technical support so that students are not put at a disadvantage. We ask for your patience, as the situation is also new for teachers. But it is very important that your defensio isn't postponed until after 30.4. If a teacher refuses to use alternative examination options, please contact us! oeh(at)oeh.univie.ac.at

Will the deadlines for written papers (seminar papers, BA thesis, MA thesis etc) be extended?
Unfortunately, this is currently at the discretion of the respective lecturers as to whether they extend the submission deadlines. Please contact your lecturer directly and explain why you need an extension. If this is not an option, please finish your papers as best as possible and when submitting explain which circumstances (closed library, care duties, illness etc) have led to the paper being worse than to be expected. We are working on improving this situation and will update you regularly.

How do I obtain my diploma when all SSCs are closed?
Please email your SSC, they will inform you on the next steps. In extremely urgent cases please contact us at oeh(at)oeh.univie.ac.at

I want to apply for a Master's degree at another university, which requires an amount of ECTS credits that I can no longer complete on time, what should I do?
Please contact the university you want to apply to immediately. We are aware of this problem and we are trying to find solutions for you. Nevertheless, your destination university is the primary contact here, as only they can decide to extend the admission deadlines.

I am an Erasmus student (incoming) at the University of Vienna and due to the closure I cannot complete the required ECTS.
Information from the Ministry of Education: "If Erasmus students cannot take exams because they are no longer in Austria, the following applies: Erasmus students are not required to complete the minimum of 3 ECTS credits per month completed". More details can be found here: https://www.bmbwf.gv.at/en/Topics/Higher-education---universities/corona_univ/faq.html

How does Home Learning work?
By now you should have been informed by mail by your teachers how they plan to implement Home Learning. If you have not received any information, or if you have been informed that there will be no Home Learning and the course will be held in block format after the University reopens etc., please contact your Director of Studies (Studienprogrammleiter_in). If the problem is not resolved, please contact us with the exact course number at oeh(at)oeh.univie.ac.at. We will discuss these cases with the rectorate and find a solution for you.
 
Will exams be taking place?
Generally, no. For final exams (=last exam of your studies) please contact the responsible examiners. Maybe your exams can still take place orally oder via video conferencing. If you have any difficulties or questions, please contact us at oeh(at)oeh.univie.ac.at.
 
When will exams take place again?
Please register as usual for exams that are scheduled during the University closing. You should receive information about the date the exam will be postponed to via email. However, in many cases the details are not yet clear. We are in daily contact with the rectorate and the university assures us to do everything possible to ensure that we do not suffer any disadvantages from the suspension.
 
Will I now lose my family allowance (Familienbeihilfe) because I need an extra semester or because I cannot achieve enough ECTS?
 
I am chronically ill/disabled, and I can’t participate in home-learning - what can I do?
If (additional) barriers in university life arise for you from the current situation, you can contact the Barrier-free Team of the University of Vienna (barrierefrei(at)univie.ac.at) or the Department of Barrier-free Access of the ÖH Uni Vienna (barrierefreiheit(at)oeh.univie.ac.at). We will try to find a solution as soon as possible! As always, but especially now, you can make use of your right to alternative examination methods, this also applies to seminars (prüfungs-immanente LV):
 
Is the language centre open?
No, but courses will be continue via distance learning. For more information: https://sprachenzentrum.univie.ac.at/en/aktuelles/coronavirus/
 
Will my USI course take place?
No, not as long as the university is closed. USI is offering compensation for cancelled classes, see here: https://www.usi.at/de/termine/detail/information-zu-massnahmen-aufgrund-des-coronavirus-sars-cov-2/ You can also cancel the course entirely until 30. April (only by mail), for more information see: http://bit.ly/3cXGX46
 
Will I get a refund for already paid excursion fees?
According to the current state of information, all excursions planned for the next six weeks will be cancelled. Refunds will be organized by the respective faculty/institute. Please have a little patience here as well. If you are explicitly denied a refund, please contact oeh(at)oeh.univie.ac.at or your Studienvertretung.
 
Whom do I contact you in case of problems?
Us. We are collecting all your issues and discuss them daily with the Rectorate and the relevant authorities. Simply contact us at oeh(at)oeh.univie.ac.at.