Sie sind hier

Welche Versicherungsmöglichkeiten habe ich bei geringfügiger Beschäftigung?

  • Mitversicherung bei den Eltern: Ist bis zum 27. Geburtstag möglich und kostenlos.
     
  • Mitversicherung bei dem/der Ehe-/eingetragenen/Lebenspartner_in: Für den monatlichen Beitrag gelten 3,4% der Beitragsgrundlage (bei Selbständigen 3,4% des Gewinns, ansonsten des Bruttolohns des/der Versicherten) der Partner_in. Beitragsfreiheit wird bei Kindererziehung oder der Pflege einer erheblich behinderten Person gewährt.
     
  • Ermäßigte Selbstversicherung für Studierende: Der Abschluss ist bei der zuständigen Gebietskrankenkasse möglich. Der monatliche Beitrag beträgt 59,57 € (2019).
     
  • Freiwillige Sozialversicherung bei Geringfügiger Beschäftigung: Enthält neben der Krankenversicherung zusätzlich die Pensionsversicherung und ist ebenfalls bei der Gebietskrankenkasse abzuschließen. Sie kostet derzeit 63,07 € pro Monat (2019).
     
  • Selbstversicherung: Ist ebenfalls bei der Gebietskrankenkasse abzuschließen und kostet monatlich 427,07 € (2019). Dieser Beitrag kann auf Antrag auf bis zu 106,77 € pro Monat (2019) herabgesetzt werden.