Sie sind hier

Wieviel darf ich neben dem Bezug von Studienbeihilfe verdienen?

Neben dem Bezug von Studienbeihilfe darfst du pro Jahr bis zu 10.000 € verdienen, wenn du für alle 12 Monate des jeweiligen Jahres die Beihilfe beziehst. Diese Einkommenssgrenze wird für 2020 auf 15.000 € im Jahr angehoben.

Bekommst du die Studienbeihilfe nur für einige Monate des Jahres, gilt für diesen Zeitraum eine aliquote Einkommensgrenze von 833,33 € pro Monat (ab 1.1.2020: 1.250 € pro Monat).

Überschreitest du die für dich geltende Einkommensgrenze, so wird die Studienbeihilfe nachträglich um jenen Betrag gekürzt, um den dein Einkommen den Grenzwert übersteigt.